How To Make Beeswax Candles? - BZZWAX

Wie stellt man Bienenwachskerzen her?

Bienenwachskerzen sind die reinste Form von Kerzen. Ihr Geruch bereichert die Umwelt und setzt negative Ionen frei, um die Luft zu reinigen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Bienenwachskerzen herzustellen. Einige davon sind unten aufgeführt:

Handgerollte Bienenwachskerzen

Handgerollte Bienenwachskerzen

Handgerollte Bienenwachskerzen gehören zu den am einfachsten zu Hause herzustellenden Bienenwachskerzen. Hier sind die Schritte, mit denen Sie schnell mit der Zubereitung dieser gerollten Bienenwachskerzen beginnen können.
  1. Stellen Sie Materialien zusammen, darunter Bienenwachsplatten, einen metallfreien Kerzendocht, eine Schere oder Klinge und eine Schneidfläche.
  2. Schneiden Sie die Bienenwachsplatte mit einer Schere oder Klinge in zwei gleich große Stücke.
  3. Nehmen Sie einen Streifen und platzieren Sie den Docht an dessen Ende. Legen Sie es auf eine geeignete Oberfläche und falten Sie das Wachs über den Docht.
  4. Während Sie es langsam rollen, drücken Sie vorsichtig auf das Wachs, um eine feste zylindrische Kerze zu erhalten. Das Rollen sollte gleichmäßig erfolgen, damit ein flacher Boden entsteht.
  5. Wenn der Boden uneben ist, drücken Sie die Kerze vorsichtig auf den Tisch und rollen Sie weiter.
  6. Stellen Sie die vorbereitete Kerze vorsichtig auf einen Kerzenhalter.

Handgetauchte Bienenwachskerzen

Handgetauchte Bienenwachskerzen

Obwohl handgetauchte Bienenwachskerzen ein angenehm duftendes, warmes Licht spenden, ist ihre Zubereitung etwas zeitaufwändig. Schauen wir uns an, wie diese Bienenwachskerzen hergestellt werden können:
  1. Sammeln Sie die Materialien, z. B. 2 Pfund. reines Bienenwachs, Wasserbad, Bio-Kerzendocht, Zeitungspapier und Schere.
  2. Mit einem Wasserbad bei mittlerer Hitze können Sie das Bienenwachs leicht schmelzen. Die Temperatur sollte zwischen 144F und 147F gehalten werden.
  3. Binden Sie den Docht um einen Bleistift oder einen Ast. Schneiden Sie die Länge entsprechend der Größe des Diptopfs ab. Nachdem Sie den Docht gerade eingetaucht haben, warten Sie einige Zeit. Denken Sie daran, sanft und in kurzen Bewegungen zu rollen.
  4. Tauchen Sie die Kerzen in das heiße geschmolzene Wachs, um verschiedene Schichten zu bilden.
  5. Wenn die Unterseite der Kerze uneben ist, schneiden Sie sie vorsichtig mit einer Schere ab, um eine flache Unterseite zu erhalten.
  6. Platzieren Sie den Docht in der gewünschten Höhe über den Bienenwachskerzen. Schneiden Sie das Wachs durch, bevor es abkühlt. Hängen Sie sie eine Stunde lang auf, damit sie Zimmertemperatur erreichen.

Herstellung von Bienenwachskerzen mit Formen

Bienenwachskerzen mit Formen herstellen

Wenn Sie ein Anfänger im Kerzenmachen sind oder nicht über die richtige Menge Wachs verfügen, können Sie Bienenwachskerzen mithilfe von Formen herstellen. Es gibt verschiedene Arten von Formen: Kerzenformen aus Metall, Kerzenformen aus Kunststoff und Silikonformen.
  1. Sammeln Sie 1 Pfund Bienenwachs, 1 Fuß Baumwolldocht, zwei Gummibänder und einteilige Bastelstäbe.
  2. Reinigen Sie das Wachs und schmelzen Sie es richtig.
  3. Schneiden Sie den Docht zurecht und fädeln Sie ihn durch das untere Loch in der Form. Befestigen Sie das Ende mit einem Stock und einem Gummiband.
  4. Gießen Sie das geschmolzene Wachs in die Form und lassen Sie es abkühlen.
  5. Wenn das Wachs fest wird, nehmen Sie die Gummibänder und die fertige Kerze aus der Form.

Behälter-Bienenwachskerzen

Behälter-Bienenwachskerzen

Bienenwachskerzen in Behältern sind vielseitige Kerzentypen, da Sie schöne und gesundheitsfreundliche Kerzen in verschiedenen und attraktiven Formen erhalten können. So können Sie Bienenwachskerzen in Behältern herstellen.
  1. Sammeln Sie die erforderlichen Gegenstände, einschließlich 1 Pfund Bienenwachs, Thermometer, Glasgefäß oder Behälter, Wasserbad, Dochthalterlasche und Kleber.
  2. Schmelzen Sie das Bienenwachs in einem Wasserbad, meist aus Edelstahl. Überwachen Sie die Temperatur mit einem Thermometer, da eine Temperatur über 150-160F das Wachs verbrennen kann.
  3. Schneiden Sie die Dochte auf die gewünschte Höhe zu. Bringen Sie Dochte mit einem Dochthalter und Heißkleber am Boden des Glases an.
  4. Gießen Sie das Wachs langsam auf den Behälter. Denken Sie daran, es nicht bis zum Rand zu gießen.
  5. Während das Wachs abkühlt und sich zu verfestigen beginnt, passen Sie die Position der Dochte in Richtung der Mitte des Behälters oder Glases an. Schneiden Sie den Docht auf eine Höhe von 1,25 Zoll ab.

Teelichter aus Bienenwachs

Teelichter aus Bienenwachs

Teelichter aus Bienenwachs gehören zu den bezauberndsten Kerzen. Im Folgenden finden Sie die Schritte zur Zubereitung von Teelicht-Bienenwachskerzen:
  1. Die wichtigsten benötigten Materialien sind Bienenwachs, Teelichtdocht, Schere, kleine Muffinform, Haarnadeln, Blechdose und Zeitungspapier
  2. Legen Sie Zeitungspapier auf eine ebene Fläche, um ein Verschütten zu vermeiden.
  3. Bewahren Sie das Bienenwachs in einer Blechdose auf. Erwärmen Sie es in einem Ofen bei 180 °F. Sie können Alufolie verwenden, um Tropfen im Ofen zu vermeiden.
  4. Schneiden Sie die Teelichtdochte auf etwa 3,2 cm oder länger als die Höhe der Muffinform. Stecken Sie eine Haarnadel in jeden Docht.
  5. Wenn das Bienenwachs geschmolzen ist, beginnen Sie, den Docht auf die gewünschte Höhe einzutauchen. Richten Sie gleichzeitig jeden Docht gerade aus und zentrieren Sie ihn mit einer Haarnadel.
  6. Gießen Sie das Wachs zügig in die vorbereitete Dose, da das Bienenwachs dazu neigt, schneller hart zu werden.
  7. Lassen Sie die Kerzen eine Stunde lang abkühlen. Entfernen Sie die Haarnadel langsam und schneiden Sie die eingesetzten Dochte bei Bedarf ab.

Zurück zum Blog
Beeswax E-Books - E-Book: The Art of Beeswax Candle Making - BZZWAX

E-BOOK: Die Kunst der Herstellung von Bienenwachskerzen

Wir stellen vor: „Die Kunst der Herstellung von Bienenwachskerzen: Vom Hobby zum Verkaufsschlager“ – Ihr Einstieg, um Ihre Leidenschaft für die Kerzenherstellung in ein florierendes Online-Geschäft zu verwandeln.

Entdecken Sie die Geheimnisse der Herstellung tropffreier, umweltfreundlicher und bezaubernder Kerzen, die Sinne und Herzen fesseln.

Lassen Sie Ihre Leidenschaft für die Kerzenherstellung noch heute Ihre Zukunft erhellen.

Jetzt einkaufen

Bienenwachskerzen

1 von 5
1 von 3